29. Juli - Lubov Shishkhanova - Solitude-Soirée

Solitude-Soirée

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Interpretinnen und Interpreten 2018



Hier finden Sie unsere diesjährigen Interpretinnen und Interpreten, sortiert nach Terminen.



Lubov Shishkhanova

Liubov Shishkhanova   ist eine Absolventin des staatlichen Konservatoriums in Moskau in den Klassen Orgel und Cembalo bei Prof. Roismann und der Klasse Klavier bei Dozent Nossow.
Seit 1972, nach dem Abschluss am Konservatorium in Moskau, arbeitet sie als Konzertorganistin an der Philharmonie in Jaroslawl. 1974 wurde dort von der Firma „W.SAUER»r (Frankfurt\Oder) eine Orgel mit drei Manualen, Pedal und 48 Registern aufgestellt. 1975 war sie drei Monate als Volontärin bei der Firma „W.SAUER“ tätig.
Teilnahme an internationalen Seminaren.
1990-1994 hat L. Shishkhanova bei Prof. Michael Schneider in Köln studiert.
Seit 1974 hatte die Künstlerin viele Gastspiele in Russland, Ost und West Europe, USA,  auch in Asia: Teilnahme in Bamboo Organ Festival  2006, Manila (Philippine), Japan, Israel.
Seit 2001 unterrichtet Frau Shishkhanova am Moskauer Konservatorium Orgel.

Lubov Shishkhanova
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü